Unsere Autoren

Prof. Dr. Florian Gerlach

Zur Person:

  • Hochschullehrer, Rechtsanwalt
  • Fachanwalt für Verwaltungsrecht
  • Jahrgang 1964. Studium der Rechtswissenschaften.
  • Haupt- und nebenberufliche Tätigkeitsfelder:
  • Hochschullehrer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht

Seit 1993 berät und vertritt Herr Prof. Dr. Florian Gerlach als Rechtsanwalt Jugendhilfeeinrichtungen, Kommunen und Hilfesuchende im Bereich des Kinder- und Jugendhilferechts. Diese Spezialisierung konnte er im Rahmen von Verbands- und Vorstandstätigkeit in Trägern, Einrichtungen und Spitzenverbänden weiter ausbauen.

Seit 1997 ist er Hochschullehrer für die Lehrgebiete Jugendhilfe- und Familienrecht an der Evangelischen Hochschule in Bochum. Er beteiligt sich am wissenschaftlichen und sozialpolitischen Diskurs. Er hat zahlreiche Beiträge in wissenschaftlichen Fachzeitschriften, Printmedien und im Internet veröffentlicht.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website von Prof. Dr. Florian Gerlach.

Prof. Dr. Knut Hinrichs

Akademischer Werdegang

  • Jahrgang 1965
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Uni Hamburg
  • Erstes juristisches Staatsexamen in Hamburg 1994
  • Zweites juristisches Staatsexamen in Hannover 1997
  • Seit 1997 Tätigkeit als Rechtsanwalt
  • Promotion an Uni Frankfurt mit dem Thema „Selbstbeschaffung im Jugendhilferecht“ 2001
  • Professor für Kinder- und Jugendhilferecht an der EFH Bochum 2001
  • Seit 2007 Professor für Familien- u. Jugendhilferecht an der HAW Hamburg, Fakultät Wirtschaft und Soziale
  • Mitglied des Forschungsschwerpunktes „Familienbeziehungen“ und von „CCKids“.

Arbeitsschwerpunkte

  • Kinder- und Jugendhilferecht
  • Familienrecht
  • Einrichtungssozialrecht u. -finanzierung
  • Staats- und Verwaltungsrecht

Prozessvertretung

  • vor Sozialleistungsträgern und Verwaltungsbehörden
  • vor den Schiedsstellen in Entgeltstreitigkeiten
  • vor den Sozial- und Verwaltungsgerichten

Beratung

  • zu Rechts- und Organisationsfragen im Sozialbereich

Rechtsgutachten

  • zur Klärung von Rechtsfragen

 

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website von Prof. Dr. Knut Hinrichs.

 

Warenkorb